Scribble

15. Mai 2020 René – Sonstiges

Wer gedacht hat, es handele sich hierbei um ein Gesellschaftsspiel oder den Vorgang, ein Glückslos frei zu rubbeln, den muss ich leider enttäuschen.

Ein Scribble ist ein grober skizzenartiger Entwurf, um eine digitale Illustration, eine Grafik, ein Plakat, eine Website, etc. zu planen. Dabei nutzen Mediengestalter sie als räumliche Orientierung für verschiedenste Gestaltungselemente. So legt die frühe Skizzierung eines Druckerzeugnisses im Vorfeld Schwachstellen eines Layouts offen und zeigt auf, wie man beim Setzen von Texten und Bildern beispielhaft vorgehen könnte.

In ihrem Detailgrad unterscheiden sich Scribbles stark voneinander. Meist werden mehrere Varianten angelegt, die von Version zu Version immer konkreter werden. Ist die Vorlage detailliert genug, kann mit der eigentlichen Gestaltung begonnen werden.

René

Mediengestalter

Sag uns was du denkst!